Anzeige gegen Unbekannt

Der Deutsche Skiverband reichte gestern und heute Strafanzeige wegen Verleumdung, übler Nachrede, Beleidigung und falscher Verdächtigungen gegen Unbekannt bei den Staatsanwaltschaften München und Wien ein.

Damit reagierte der Verband auf die anonyme Anzeige wegen Blutdopings gegen deutsche Biathleten, die letzte Woche bei der Staatsanwaltschaft Wien eingegangen war.

Quellen:

Advertisements

, ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: