Kurzmeldungen und Kurioses aus dem Sportrecht und der Sportwelt

+++ Bestattung auch in der Fußball-Urne möglich +++

<Begeisterte Fußball-Fans können künftig in Wien ihre letzte Ruhe in der „passenden Umgebung“ finden. Ein Wiener Beerdigungsunternehmen bietet wenige Wochen vor der EURO 2008 nun auch Urnen im Fußball-Format an. Der Preis für diese runde letzte Ruhestätte beträgt 327 Euro. Pietätlos sei das Angebot sicher nicht, meint Peter Holeczek, Service-Leiter des Unternehmens. Es habe schließlich Anfragen zu solchen Urnen gegeben. Besonders groß scheint die Nachfrage offenbar aber noch nicht zu sein. Er rechne damit, dass alljährlich zehn dieser WM-Urnen verkauft werden, sagte Holocek. > ( ZDF Kurzmeldung)

Quelle und weitere Informationen:

+++ Der Weltradsportverband UCI verklagt den ehemaligen WADA-Chef, Richard Pound +++

Die UCI hat Richard Pound, den ehemaligen Chef der World Anti-Doping Agency wegen übler Nachrede verklagt. In einer am heutigen Tag veröffentlichten Presseerklärung begründete die UCI ihren Schritt mit den gehäuften schädlichen und verzerrten Aussagen Pounds in Bezug auf den Anti-Doping-Kampf des Radsportverbandes. (10.58 Uhr)

Quelle: sport.ZDF.de (Kurzmeldungen)

+++ Die Ausreden der vermeintlichen Dopingsünder +++

Die Zahnpasta, der Typ in der Disco, der Hund, der Sex, der Suff etc. sind schuld.

Quelle: Süddeutsche Zeitung Online

Advertisements

,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: