Ivan Klasnic im Gespräch mit Beckmann

Gestern abend äußerte sich der Bremer Fußball-Profi und kroatische Nationalspieler Ivan Klasnic zusammen mit seiner Ehefrau Patricia Klasnic und seinem Bruder Josip Klasnic in der Talkrunde „Beckmann“ erstmals ausführlich zu seiner Krankheitsgeschichte und der Klage gegen die Vereinsärzte Dr. Götz Dimanski und die Kardiologin Manju Guha. Im Laufe des Gesprächs kam auch das heikle Thema des „alarmierend hohen“ Gebrauchs – so Prof. Dr. Thevis – von Schmerzmittel im Leistungssport auf.

Als zusätzliche Gäste wurden im Laufe des Gesprächs auch Klasnics Rechtsanwalt Matthias Teichner und der Biochemiker Prof. Dr. Mario Thevis von der Deutschen Sporthochschule in Köln hinzugezogen.

Das vollständige Gespräch im Videoformat finden sie unter: DasErste.de

Siehe dazu auch: Beitrag: „Ivan Klasnic klagt gegen Vereinsärzte“

Advertisements

, , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: