DFB-Kontrollausschuss: Ermittlungen gegen Pizarro und Klopp

DFB-Kontrollausschuss ermittelt gegen Claudio Pizarro

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ermittelt gegen Stürmer Claudio Pizarro vom Bundesligisten Werder Bremen. Der Peruaner steht unter Verdacht, sich nach dem Bremer Bundesliga-Spiel beim VfL Bochum am vergangenen Samstag eines unsportlichen Verhaltens schuldig gemacht zu haben.

Pizarro hatte nach dem Spiel in einem Fernsehinterview gesagt: „Wir haben gegen zwölf Bochumer gespielt. Der Schiedsrichter war eine Katastrophe.“

Der DFB-Kontrollausschuss hat den Bremer zu einer zeitnahen Stellungnahme aufgefordert. Nach Vorliegen und Auswertung der Stellungnahme wird über den weiteren Fortgang des Verfahrens entschieden.

DFB-News vom 10. November 2008 im Wortlaut

Quelle: dfb.de

DFB-Kontrollausschuss ermittelt gegen Jürgen Klopp

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ermittelt gegen Trainer Jürgen Klopp vom Bundesligisten Borussia Dortmund. Der Coach steht unter Verdacht, sich nach dem Dortmunder Bundesliga-Spiel beim Hamburger SV am vergangenen Samstag eines unsportlichen Verhaltens schuldig gemacht zu haben.

Klopp war unmittelbar nach Spielende zu Schiedsrichter Dr. Jochen Drees (Münster-Sarmsheim) auf das Spielfeld gelaufen und später auch in die Schiedsrichter-Kabine und hatte diesen in einen Disput verwickelt. Dazu fertigte der Schiedsrichter einen Sonderbericht an, der mittlerweile auch dem Kontrollausschuss vorliegt.

Der DFB-Kontrollausschuss hat Jürgen Klopp zu einer zeitnahen Stellungnahme aufgefordert. Nach Vorliegen und Auswertung der Stellungnahme wird über den weiteren Fortgang des Verfahrens entschieden.

DFB-News vom 10. November 2008 im Wortlaut

Quelle: dfb.de

Advertisements

, , , , , , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: