Sind auch Sie ein Doping-Sünder?

Der KURIER hat einen Fragebogen entwickelt, um Beteiligten Kosten zu ersparen und langwierige Verfahren zu vermeiden.

Kreuzen Sie bitte die zutreffende Frage an, addieren Sie anschließend die in der Klammer stehenden Punkte zusammen und werten Sie Ihr Ergebnis aus.

1) Wie oft haben Sie unerlaubte Mittel zu sich genommen?

a) Nicht immer, aber immer öfter. Macht bei den Profis ja eh ein jeder. Wenn ich nur aufhören könnt’! (6)
b) Ein paar Mal halt, aber immer nur vor dem Saisonhöhepunkt. Großes Indianer-Ehrenwort. (3)
c) Ein Mal. Mein Manager hat gesagt, ich muss unbedingt die Einzeltäter-Theorie untermauern. (0)

3) Wann und wo erfolgte die Übergabe?

a) Auf einer ausländischen Autobahn-Raststation. (0)
b) Das Zeug lag plötzlich in meinem Kühlschrank. (3)
c) Im Haus meines Managers. (6)

Quelle und vollständigen Test: www.kurier.at

Advertisements

, , , ,

  1. #1 von klinger am November 26, 2008 - 4:27 pm

    Ich bin ein Doping-Sünder. :J

  2. #2 von Natalia Martin Rivero am November 26, 2008 - 4:38 pm

    Sagen Sie nichts mehr ohne Ihren Anwalt! ;)

  1. Doper Kohl hat nichts begriffen « Der Ballkönig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: